German Heli Masters 2010
8. Internationale Deutsche Meisterschaft F3N / 10. - 12. September 2010 in Augsburg

 
Siegerehrung beim German Heli Masters 2010 in Augsburg.

Piloten Briefing Freitag 10:00

Dass die Titelverteidigung für Eric Weber dieses Jahr sehr schwierig werden wird war vorauszusehen. Kyle Dahl zeigte sehr gute Flüge beim 3D Masters im Juli und erreichte dort den 3. Platz vor Eric, welcher als 6. nur knapp das Finale verpasste. Aber F3N ist nicht 3DX - die Bewertungskriterien sind doch verschieden.

Flüge am Freitag

 

Flüge am Samstag

 

 
Wolfgang mit Karin und eine lustige Gruppe mit Uwe Caspart.

Zwischenstand nach 4 Runden / 1 Streicher

 
BO 105 Mikado Team und Kim Jensen aus Dänemark.

 

Finale Top10 Pflicht

Finale Top10 Kür

Finale Top10 Musik Kür

Endstand German Heli Masters 2010
 

Hier ein Vergleich der letzten 5 Jahre Pflicht. Ab 2010 auch K-Faktor > 10.

Auswertung Jahr  2010 2009 2008 2007 2006
           
Anzahl der Piloten 33 45 40 34 27
Mittelfeld Rang 11-28 Rang 11-40 Rang 11-35 Rang 11-29 Rang 11-22
           
Pflicht K-Faktor Schnitt 9,32 8,85 8,61 8,14 7,78
Pflicht Top10 K-Faktor Schnitt 9,66 9,33 9,07 8,99 8,53
Pflicht Mittelfeld K-Faktor Schnitt 9,19 8,64 8,46 7,8 7,64
           
Pflicht Bewertung Schnitt 14,10 13,49 12,72 12,82 12,39
Pflicht Top10 Bewertung Schnitt 15,54 15,48 14,43 14,63 14,04
Pflicht Mittelfeld Bewertung Schnitt 13,13 12,42 12,09 11,76 11,47

Über die Pflicht konnte Eric diesen Wettbewerb für sich entscheiden (Summe K-Faktor Eric: 79,5 Kyle: 77).

Eric Weber German Heli Masters 2010 Victory Flight
Kyle Dahl German Heli Masters 2010 Victory Flight
Martin Gottschling German Heli Masters 2010 Victory Flight

Text / Bilder: Harald Schappacher
Last Update 19. Januar 2011